BE NOW

BE NOW

Tosen - Rauschen - Plätschern - Rinnen - Tröpfeln - Versiegen - Stille. Vergangenen Donnerstagabend entschied ich spontan meinen Medienkonsum und insbesondere die App Instagram für die Ostertage zu meiden. . . .


EASTER LIST

EASTER LIST

Ich bin so reif für diese kommenden Ostertage. Allerdings hab ich dies mir und alleine und selbst zu verdanken #heutegehichwirklichwirklichwirklichfrüherinsbett und habs in dieser Woche kein einziges Mal geschafft. . . .


TONGUE TWISTER

TONGUE TWISTER

Zungenbrecher. Kennsch? In meinem Leben geht es manchmal ähnlich zu und her. Ich habe Zungenbrecher, die zur Neverending-Story werden, weil ich immer wieder darüber stolpere. Auch was Kiddos anbelangt, dies aber im positiven Sinne. Ich glaube ich könnte hundert Kiddos haben und würde jedes Mal neue Wege finden, die einfacher, logischer und sinnvoller sind. . . .


TEAM PLAYING

TEAM PLAYING

Throwback. Im Schnee. Der schönste Moment unserer Skiferien in Hintertux im Zillertal? Die Heimreise. Hach, versteh mich nicht falsch, aber mir ging es nach einer Woche krank im Hotelbett endlich wieder besser und die Kiddos schliefen in ihren Auto-Sitzchen vor sich hin. . . .


CALL IT SPRING

CALL IT SPRING

Der März ist für mich der Monat der Vorfreude. Vorfreude auf den Frühling. Vorfreude auf die Zeitumstellung und die länger andauernden Tage – mehr Licht. L I C H T – ich liebe dich! . . .


A PRETTY MESS

A PRETTY MESS

Schöne Bescherung! Vergangenes Wochenende erlebte ich irgendwie gleich mehrere Premieren. Ich wurde in die Welt des Glitzers und Glimmers eingeführt und stelle fest, dass ich nach gerade mal viereinhalb Jahren bizli betriebsblind wurde. . . .


EASTER AND SPRING

EASTER AND SPRING

Was ein paar Sonnenstrahlen und wärmere Temperaturen ausmachen. Hier eine weitere Runde an DIY-Oster-Dekorationen - but first coffee and sunday music and my current life quote: «How lovely the silence of growing things.» . . .


EASTER IS NEAR

EASTER IS NEAR

Wir sind im Osterfieber! Ehm, obwohl ich hier Fieber in keiner Weise mehr erwähnen möchte :), weil dieses Grippevirus wie mit dem Winter hoffentlich und langsam und endgültig und für alle Zeiten und definitiv #wirwollenfrühling von uns verschwindet. Hach! . . .


SERVUS

SERVUS

Im Auto heimwärts diskutierten Mäni und ich, welchen Titel ich diesem Blogpost geben soll. Zur Auswahl standen: Die Hintertuxer Crux, Soans Grüasst, Jo Mai, Bustl Hustl und Servus. Wobei ich mich für letzteres entschied ;). . . .


DAILY GRIND

DAILY GRIND

Yay, diese Bildserie ist spontan vergangenen Sonntag nach der Kirche entstanden. Erst wollte ich eine whole-family-häppy-cläppy-fotosession schiessen, doch auf Likeabike und Trotti rast es sich eben schneller davon, ehe ich meine spontane Idee aussprechen konnte, chchch. Tja, und Baby Ameo blieb eben nichts anderes übrig, haha. . . .


LE PETIT CARTEL

LE PETIT CARTEL

Moment. Again? Eine Tasche? Im ernst? Ich bin nach wie vor keine Frau mit x-tuusig Täschli. Aber mit diesem hier hat Mäni mir eine Riesenfreude auf meinen Geburtstag vergangene Weihnachten bereitet. Das Täschchen von le petit cartel. . . .


HAIR AND CARE

HAIR AND CARE

Hach, jetzt hats mich vergangenes Wochenende auch erwischt. Grippe! Definitiv doppelt schlimm als Mami. Weil ich mich nur noch in einen ewig anhaltenden Dornröschenschlaf wünsche. Von Dornröschen-Dingen, Haare wie ihre und In-den-sauren-Apfel-Beissen hab ichs heute. . . .


TEA AND TOAST

TEA AND TOAST

Sie ist da. Unaufhaltsam. Die Sehnsucht. Nach Frühling! Und in Krisensituationen wie jetzt (schon bizli im Fall) gilt es für mich neue Strategien einzuschlagen, neue Wege zu finden und den Alltag möglichst mit Vielem zu füllen was nicht alltäglich ist. So ziehe ich mir aktuell und zur Abwechslung zum Schreiben eine Oper rein - schön! . . .


JUNGLE LIFE

JUNGLE LIFE

Ganz ehrlich? Ich bin noch immer dabei die eigene ausklügelte Balance mit drei Kiddos zu finden #itsgonnatakealifelong. Ok, ok Ameo ist erst vier Monate alt und doch kann ich sagen, dass inzwischen ein guter Alltag und jaaa auch eine gute Allnacht! eingekehrt ist. . . .


SUNSETS AND WINTER BOOTS

SUNSETS AND WINTER BOOTS

Vergangenes Wochenende. Die Sonne schien. Alle waren gesund und es zog uns nach draussen. Nach einer hektischen Woche sind es Mäni und die Kiddos, die mich zur Ruhe kommen lassen. Mit ihnen Zeit zu verbringen, irgendwohin zu fahren, etwas gemeinsam zu erleben bringt mich jedes Mal zu mir und dem was ich liebe und brauche. . . .


BABY ESSENTIALS VOL. 2

BABY ESSENTIALS VOL. 2

Ameo is growing and growing and growing... und so auch was mein Erfahrungsschatz an Babys und Kiddos anbelangt. So starte ich hier mit meiner zweiten Serie an Baby Essentials (die erste findest du hier). . . .


MY VALENTINE

MY VALENTINE

Da standen wir uns gegenüber, mitten im Parking des Bahnhofs Bern und ich bestand darauf, dass Mäni mich auf der Stelle und sofort spiegeln müsse – was dazu führte, dass wir noch später als zu spät . . .


A BAG STORY

A BAG STORY

Wenn ich eines NICHT habe, dann ist es einen Taschen-Tick. Ja, echt jetzt. Ich weiss auch nicht, aber es gibt nicht viele Taschen, die mir gefallen und wenn so ist mir gute Qualität, Schnitt und Form wichtig. . . .


WELLDONE AND WELLCOME

WELLDONE AND WELLCOME

Awhhh (neues Lieblingsadjektiv ;) HAPPY NEW YEAR dir! Von Herzen wünsche ich dir viel Gutes und Schönes und ein weeeites offenes Herz, das bereit für neue Abenteuer, Herzenswünsche und dir Guttuendem fürs kommende Jahr ist. . . .


HAPPY HOLIDAYS

HAPPY HOLIDAYS

Woohhhoooo, es ist soweit. Die Feiertage und Ferien sind da! Ich bin mitten dabei die letzten Geschenke einzupacken und die letzten Vorbereitungen zu treffen (ehrlich gesagt immer noch im Pischi - but hey it's holiday season) und kann mir vorstellen, dass es dir nicht anders geht und du auch gar nicht gross Zeit hast Blog-Posts zu lesen und das ist auch gut so, weil ich finde, dass diese Zeit einzig und allein seinen Liebsten gehören soll. . . .